Hauptverein

News

Volleyballtraining am 18. 4. (Karfreitag)

Am Karfreitag findet kein Volleyballtraining statt, nächstes Training am 25.4.  20.00 Uhr.

 

Frohe Ostern

Friedrich und Fritz

5. April 2014 Läufer- Werfertag in Leutershausen

Simon Bauer knackt Norm für bayerische Meisterschaften

Beim 34. Läufer- Werfertag im heimischen Stadion am Lindenhain waren 79 Athleten aus 16 Vereinen am Start. Für das beste Ergebnis aus Sicht des TVL sorgte Simon Bauer. Der 18-jährige schaffte über 3.000 m in 9:43,29 min die Norm für diephoto186.jpg bayerischen Meisterschaften. Zudem verbesserte er den 30 Jahre alten Vereinsrekord von Martin Seierlein um 9 Sekunden. Erfreulich war zudem, dass nach jahrelanger Abstinenz bei den Männern diesmal gleich fünf Athleten vom TVL in den Ring stiegen. 

Bubenturnen

Unsere Bubenturnstunde am Mittwoch von 17:00 bis 18:00 Uhr wird sehr gut angenommen!!!!

 

 

 

1. März 2014 Bayerische Crossmeisterschaften in Markt Indersdorf

Gold für Florian Bremm

In Markt Indersdorf im Landkreis Dachau haben die Crossläufer ihre bayerischen Meister ermittelt. Die knapp 800 Teilnehmer/innen sorgten auf dem anspruchsvollen Rundkurs für heiße Titelkämpfe. Der Stadionsprecher sorgte derweil mit viel fundiertem Fachwissen über den Laufsport und mit viel Humor für Kurzweil. Viel Grund zum Feiern hatte Florian Bremm. Der 14-jährige konnte mit einem beherzten Lauf seine Altersklasse überraschend klar für sich entscheiden und holte somit seinen ersten Titel bei Landesmeisterschaften. Für die 2.250 m lange Strecke benötigte er 7:30 min.
Im Lauf der männlichen Jugend U 20 über 3.250 waren Simon Bauer und Nico Wolf am Start. In einem gut besetzten Lauf blegte Simon in 11:28 min den 16. Rang, Nico benötige 12:05 min und wurde 23.

Ergebnisliste:

Fotogalerie von Jörg Behrendt

2. Februar 2014 nordbayerische Hallenmeisterschaften in Fürth

Florian Bremm holt erneut den Titel

In der Fürther Leichtathletikhalle wurden die nordbayerischen Hallenmeister in den Altersklassen U 20, U 16 und M/W 13 ermittelt. Vom TVL waren 5 Athleten am Start.
Das beste Resultat geht auf das Konto von Florian Bremm, der sich nach 2013 erneut den Hallentitel holte. Der 14-jährige stellte mit einem Start-Ziel-Sieg seine derzeit gute Form eindrucksvoll unter Beweis. In 2:14,77 Sekunden verbesserte er seine persönliche Bestzeit um genau 7 Sekunden. Beste Sprinterin des TVL war Katharina Thoma W 14 in 8,82 sec. Die 9,20 sec. von Nicola Lebküchner W 13 reichten leider nicht ganz für das B-Finale, ihr fehlten lediglich 3/100 Sekunden. Einzige Doppelstarterin war Julia Oberseider W 13 über 60 m und 800 m. Nico Wolf U 20 belgte über 800 m in 2:15,30 sec. den neunten Rang.

Ergebnisliste:

Foto Jörg Behrendt und hier gehts zur Fotogallerie von Jörg

1. Februar Hallensportfest in Ansbach

Beim Hallensportfest in Ansbach konnten sich unsere TVL-Athleten bei der U12 gegen 10 andere Mannschaften durchsetzen und sicherten sich den 1. Platz. In der Altersklasse U10 erreichten wir mit 2 Mannschaften Platz 2 und 4. Die Einzelwertung konnte Lukas Oberseider souverän für sich entscheiden. Ein 2.Platz geht an Nele Luber und ein 3. Platz an Anton Bischoff.

Die siegreichen roten Blitze der U12 sind : Nele Luber, Laura Weiß, Paula Wiesinger, Samuel Mayer, Florian Brand, Anton Bischoff und Lukas Oberseider.

Red Youngsters 2.Platz U10: Melina Oberseider, Timo Krauß, Elian Schmidt und Ivan Mietschef.

Die roten Raketen 4.Platz U10: Hanna Geymann, Lea Wachmeier, Taylor Whetsel und Natalie Wiesinger

 

 

Fotogallerie

Ergebnisliste:

26. Januar 2014 mittelfränkische Meisterschaften im Crosslauf in Eckental

Florian Bremm gewinnt Bezirksmeisterschaft


Im Eckentaler Ortsteil Forth wurden die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf 2014 ausgetragen. Die Entscheidung in der Altersklasse M 14 hatten die Läufer aus dem Leichtathletik Kreis Ansbach unter sich ausgemacht. Gold ging an Florian Bremm vom TVL, gefolgt von Manuel Schneider und Moritz Meyer. Die Altersklassen M 15 und M 14 die gemeinsam gestartet wurden, hatten 1.980 m zu bewältigen. Nach ca.700 m hatte Florian die Führung im Gesamtlauf übernommen und konnte diese in einem packenden Finish auf der Zielgeraden vor dem Sieger der Altersklasse M 15 mit 2 Sekunden Vorsprung verteidigen.

Ergebnisliste:

 

 

Fußballcamp für Kinder in Leutershausen!

In den Osterferien (22-24.04.2014) findet erstmals ein Fußballcamp für Mädchen und Jungen im Alter von 6-14 Jahren in Leutershausen statt.

Geleitet und organisiert wird das Camp von 3 ehemaligen Profis, Christian Alder (u.a. Arminia Bielefeld) , Manuel Salz (u.a. SC Freiburg) und Dominik Salz (u.a. Stuttgarter Kickers).

Für die Campgebühr von 99€ erhalten die Kinder ein Puma Ausstattungspaket (Hose, Trikot, Stutzen, Ball und Trinkflasche), Verpflegung und eine Autogrammstunde mit aktuellen oder ehemaligen Profis.

Von 9:30-15:30 werden die Kinder zweimal trainieren und bekommen Einblick in das Leben eines Fußballprofis.

Anmeldungen bitte unter folgender Nummer 0151-29135772 oder Adresse Flurstraße 11 in 91578 Leutershausen bei Herrn Frank Bender. Wir freuen uns dich in unserem Camp begrüßen zu dürfen!

E1-Jugend gewinnt Hallenturnier des TSV Elpersdorf

Nach zuletzt zwei guten 2. Plätzen bei den Hallenkreismeisterschaften in Burgbernheim und beim Neujahrsturnier des TSV 2000 Rothenburg kam am Wochenende endlich der ersehnte Sieg. Die E1-Jugend der SG Leutershausen / Wiedersbach gewann am 19.01.14 das Hallenturnier des TSV Elpersdorf in der Weinbergturnhalle Ansbach.

Die Mannschaft belegte in der Vorrunde den 2. Platz der Gruppe A und traf deshalb im Halbfinale gleich auf den überlegenen Sieger der Gruppe B, die SG TSV/DJK Herrieden. In einen spannenden Spiel konnte sich unsere E1 mit 1:0 durchsetzten.

Im Finale wartete nun der Sieger der Gruppe A, der SV Schalkhausen. Die Schalkhäuser hatten das andere Halbfinale mit 2:0 gegen den SV Obereichenbach gewonnen. Mit einer weiteren guten Leistung gewann die E1 auch das Finale mit 1:0.

Bereits am Samstag steht das 2. Turnier der Hallenkreismeisterschaft an. Bei einer weiteren guten Leistung hat unsere E1-Jugend große Chancen die Zwischenrunde zu erreichen.

18. Januar 2014 Bayerische Hallenmeisterschaften in München

Hannes Riess hat die Farben des TVL bei den bayerischen Hallenmeisterschaften in München vertreten. Im Vorlauf über 60 m der Männer konnte Hannes seine vor einer Woche erzielte Bestzeit nochmals um 6/100 sec. auf nunmehr 7,38 sec. drücken. Im ersten Zeitlauf über 400 m musste er seinem zu hohen Anfangstempo letztendlich Tribut zollen. In 52,55 sec. verfehlte er seine Freiluftbestmarke jedoch nur äußerst knapp. Mit einer besseren Renneinteilung sollte im Sommer eine erhebliche Verbesserung der 400 m Bestzeit möglich sein.

Ergebnisliste:


 

  l